Drahtseilbahn Augustbusburg

Aktuelles

17.01.2017 - ErzgebirgsCard weiterhin mit Bus & Bahn nutzen

ErzgebirgsCard

17.01.2017 | Drahtseilbahn Augustusburg, News

Seit fünf Jahren dürfen Nutzer im Gebiet des VMS mit der ErzgebirgsCard die komplette Erlebnisvielfalt mit Bus & Bahn entdecken.  Dank der Kooperation des Tourismusverbandes Erzgebirge e. V. (TVE), des VMS und den Verkehrsunternehmen im Verbund bietet die Karte neben freien Eintritten in Freizeiteinrichtungen zusätzlich kostenfreie Fahrt auf allen Bus- und Straßenbahnlinien sowie in den Zügen des Nahverkehrs im VMS. Je Karte ist u. a. auch eine freie Hin- und Rückfahrt mit der Fichtelbergbahn zwischen Cranzahl und Kurort Oberwiesenthal oder eine freie Tal- und Bergfahrt mit der Drahtseilbahn Augustusburg möglich.

Am 17. Januar 2017 wurde eine Weiterführung des Kooperationsvertrages zwischen dem VMS, der RVE und dem TVE unterzeichnet. 

Die ErzgebirgsCard gilt 48 Stunden oder an vier frei wählbaren Tagen innerhalb eines Jahres ab dem Zeitpunkt der ersten Nutzung.
Als 48-Stunden-Variante kostet sie für Erwachsene 26,00 Euro, für Kinder
(6 - 14 Jahre) 18,00 Euro. Für die 4-Tages-Karte zahlen Erwachsene 37,00 Euro, Kinder (6 - 14 Jahre) 23,00 Euro.